Suche
Loading
11.02.2021 - Allgemein

Schneechaos in Coesfeld!

In Coesfeld waren am Montag unsere Hallen so sehr mit Schnee bedeckt, dass wir die Feuerwehr und unseren Hallenbauer Brüninghoff zu Rat gezogen haben. Sie sollten die Gefahrenlage einschätzen und beurteilen.

Nach gründlicher Begutachtung eines Baustatikers vom THW, mussten unsere Hallen und Verkaufsbüros für gesperrt erklärt werden. Grund dafür war eine deutliche Überlastung mit drohender Einsturzgefahr.

Am Dienstagmorgen hat Herr Steffen Meyermann, nicht lange gewartet, sondern direkt reagiert. Er organisierte sämtliche Dachdeckerfirmen, welche dann mit vier Kränen angefangen haben, unsere Hallen von der Schneelast zu befreien. Sicherheit ging zu jeder Zeit vor! Zwei Kräne waren jeweils damit beauftragt, die Leute zu sichern und an den anderen beiden hingen Mulden, in welche der Schnee mit Hilfe von Schaufeln eingefüllt wurde.

Durch eine starke Zusammenarbeit und viel Motivation schafften es die Helfer und das Team von Enno Roggemann in Coesfeld, die Dächer von den Schneemassen zu befreien.

Kontakt mit aufnehmen